Parkuhr-Blog

Nimm’ einen Groschen und erzähl’ das der Parkuhr…

Parkscheibe

Juli 2014
M D M D F S S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Mein Parkplatz

Wer parkte zuletzt?

Eingeparkt

Parkscheine

Straßenmeisterei

Marco W., die x-te…

Engelbert stieg gerade wieder auf das Thema ein…

Ich frage, mich auch, warum sich das so in die Länge zieht.

Wenn das Mädchen tatsächlich vergewaltigt worden ist, kann sie es doch sagen.
Wenn sie nicht vergewaltigt worden ist, kann sie auch dies sagen.

Warum sie allerdings monatelang nichts sagt, ist wohl nicht nur mir ein Rätsel.

Langsam wäre es Zeit für einen neue Klage in dieser Sache, und zwar gegen Charlotte bzw. ihre Mutter: Wegen Behinderung der Justiz!

Wie lange hätte in der Türkei ein türkisches Mädchen wohl „Schonfrist“, um ihre Aussage zu machen… ?

Und: Was wollen die Mediziner denn nach all den Monaten noch feststellen…

2 Kommentare

  1. Peter Bendel sagt:

    Moin Dirk,

    dort nimmt man sich noch Zeit die Wahrheit zu ergründen, dazu gehören bis zu 3 Jahre U-Haft und sollte die besondere Schwere wegen dem ausnutzen des Schlafes erwiesen werden kriegt er die Höchststrafe von 5 Jahren. Dann wäre Marco voraussichtlich 2015 wieder auf freien Fuss.

    tschüss Peter

  2. Falk sagt:

    Manueller Trackback:

    Türkei-Boykott

    LG,
    Falk

Kommentar schreiben





Mit Absenden des Kommentars erkläre ich meine Einwilligung zur Verarbeitung der eingegebenen Daten gemäß Datenschutzerklärung



Parkuhr-Blog wurde gebaut mit WordPress 3.8.3
Anpassung und Design: Gabi