Parkuhr-Blog

Nimm’ einen Groschen und erzähl’ das der Parkuhr…

Parkscheibe

Mai 2015
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mein Parkplatz

Wer parkte zuletzt?

Eingeparkt

Parkscheine

Straßenmeisterei

Hüttenzauber

Gartenhaus im Winter

Das Wetter war heute sehr einladend, um nicht zu sagen malerisch:

Um die Mittagszeit schien die Sonne, es war fast windstill und alles verschneit bei -3°C. Ideal für unsere Spazierrunde. Nachdem ich dann mit Schneeschaufeln fertig war, habe ich das Gartenhaus ein wenig vorbereitet für eine nachmittägliche Punschstunde.

 

Gemütlich und warm

Auf dem Kegelofen summte der Topf mit Punsch, und der Well Straler standart verbreitete gemütliche Kaminwärme. Und an den Füßen war es in Socken wärmer als in den von draußen durchgekühlten Stiefeln.

Draußen schneite es inzwischen und wurde allmählich dunkel, so daß die Petroleumlampe in der Hütte zum Einsatz kam. Draußen auf der Terrasse hing meine RDW2008-Lampe.

Das Streifentier war auch noch kurz zu Besuch und nistete eine Viertelstunde auf einem Stuhl. Leider hab’ ich’s auf dem Foto nicht mehr mit erwischt. Es war ohnehin schwierig, ein brauchbares Foto freihand über Kopf hinzukriegen, denn um die Lichtstimmung und das Glühen des Petroleum-Kamins einzufangen, war trotz ISO 1600 eine halbe Sekunde Belichtungszeit nötig – und anschließendes Entrauschen des Bildes.

1 Kommentar

  1. Witali sagt:

    Das Bild ist trotzdem gut geworden, der Ofen ist aber für das Gartenhaus bei so einem Wetter einfach ein muss!

Kommentar schreiben





Mit Absenden des Kommentars erkläre ich meine Einwilligung zur Verarbeitung der eingegebenen Daten gemäß Datenschutzerklärung



Parkuhr-Blog wurde gebaut mit WordPress 3.8.8
Anpassung und Design: Gabi